Fonduekäse | Comté Extra AOP | 18 - 24 Monate gereift

Mehr Ansichten

Fonduekäse | Comté Extra AOP | 18 - 24 Monate gereift
Fonduekäse | Comté Extra AOP | 18 - 24
Wunderbar nussig und angenehm würzig ist dieser perfekt ausgereifte Comté-Bergkäse der Extraklasse. Ausgereift für über 18 Monate in einer Festung, im Bergmassiv des Juras, auf 1.150 Meter Höhe. Als Fonduekäse ist der Comté AOP ausserhalb von Frankreich eher unbekannt, wobei er genau hierfür optimal ist. Verwenden Sie ihn anteilig zu 1/4 bis 1/3 in Ihrer individuellen Käsemischung für das Fondue.
Zu den weiteren Produktinfos feiner-kaese New Available online
0,00 €
Artikel auf Lager & sofort versandbereit* (oder zum gewünschten Liefertermin)
Haben Sie eine Frage?

* Pflichtfelder

Beschreibung

mehr Details

Comté, ein mittlerweile recht verbreiteter Bergkäse aus dem Jura-Massiv in Frankreich. Doch was macht einen wirklich guten Comté aus?

Die Dorfkäserei
Regelmäßig hören wir von unseren Kunden 'Comté kenne ich...' - doch bei einer Verkostung von 'Unserem Comté' offenbart sich dann eine ganz andere Art vom Comté als anfangs erwartet wurde.
Es gibt über 160 Dorfkäsereien, in denen der Comté entsteht - alle arbeiten nach dem gleichen 'Rezept'. Dennoch unterscheiden sich die Qualitäten der jeweiligen Käsereien immens. Das wahre Können spiegelt sich in den elementar bedeutenden Details wieder.

  • Bei uns bekommen Sie lediglich aus 2 ausgewählten Dorfkäsereien Comté.

 

Die Jahreszeit
Auch ist es von hoher Bedeutung, aus welchen Herstellungsmonaten unsere Käselaibe stammen.
Die alt eingesessenen Kuhrassen 'Montbéliard' & 'Simmentaler' fressen im Frühjahr und Sommer ausschließlich Planzen der Jurawiesen und im Winter Heu, dass auf dem Hof produziert wurde – Silofutter ist verboten.
Beim Sommer-Comté kommt die Kräuterfülle des Grünfutters dem Geschmack zugute. Der Comtékäse aus der Wintermilch ist gewiss auch gut, doch sein Aroma ist flacher und die Käselaibe bilden bei langer Reifedauer eine durchdringende Schärfe mit zu spitzen Nuancen.

  • Wir lassen für uns nur Käselaibe vom Comté reservieren, die aus dem Frühsommer und aus dem Spätsommer stammen. Die Winterware überlassen wir gerne den großen Handelsketten.

 

Die Reifezeit
Auch spielt die Reifezeit eine sehr entscheidende Rolle. Die meisten Laibe Comté werden schlicht und einfach zu jung verkauft, oder älter gemacht als Sie wirklich sind.
Im noch jugendlichen Alter ist der Comté gewiss 'gut zu essen' – doch wirklich spektakulär auch wieder nicht.
Solch ein 40kg großer Käselaib braucht halt lange, um seine vorhandnes Potential auszuschöpfen. Nach unserer Erfahrung macht es keinen wirklichen Sinn, einen unter 15 Monate gereiften Comtékäse anzuschneiden. Seine Aromen sind nicht voll ausgereift und noch immer ist seine dezente Säure zu präsent.

  • Für uns ist ein Comté erst nach mindestens 18 Monaten voll ausgereift. Reifezeiten von 36 Jahren lassen sich mit ausgewählten Käselaiben realisieren und bringen wahre Geschmackswunder hervor.

 

Das Reifeklima
Das Reifeklima und die Art der Pflege während der Reifezeit machen maßgeblich viel aus. Es gibt einige Affineure, die den jungen Comtékäse von den Dorfkäsereien in Ihre Obhut nehmen, um die Laibe über längere Zeiträume zu reifen.
Es gibt allerdings lediglich nur zwei Affineure, die über eine alte Festung mit Natursteinkellern verfügen. In diesen Kellern herrscht ein ein solch spezielles Reifeklima, dass man in Reifehallen nicht nachahmen kann.
Die Luftfeuchtigkeit liegt beständig bei über 90%, die Temperaturen sind gleichbleibend kühl und in der Luft riecht man förmlich die Konzentration der Mineralien. All dies und das regelmäßige Abreiben der Käseräder mit Salz lassen wahre Comté-Juwelen heranreifen.

  • Seit über einem dutzend Jahren reservieren wir ausschließlich vor Ort nur beim Affineur 'Charles Arnaud' unsere ganz persönliche Comté-Selection. Bis zur Vollendung werden die Käselaibe in der Festung 'Fort des Rousses' (um 1800 erbaut von Napoleon) auf 1150 Meter Höhe ausgereift.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Artikelnummer 1201
Lieferzeit Artikel auf Lager & sofort versandbereit*
inkl. oder zzgl. Versandkosten zzgl. anteiliger Versandkosten
Handelsbezeichnung Fonduekäse | Comté Extra AOP | 18 - 24
Nach Anlieferung mindestens haltbar bis (gekühlt bei maximal 6°C) 21 Tage
Nach Anlieferung vakuumiert mindestens haltbar bis (gekühlt bei maximal 6°C) 42 Tage
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Jura / Franche Comté
Milchart Hergestellt mit Kuhmilch
Milchverarbeitung Hergestellt mit Rohmilch
Zutaten KuhMILCH, Salz, Molkereikulturen, Lab (tierisch)
Allergene Stoffe MILCH
Verwendetes Lab Tierisches Lab
Käseart Hartkäse
Fett in der Trockenmasse mindestens 45%
Fett absolut 28%
Rinde Naturrinde
Reifezeit in Monaten 24
Laktosefrei (Gehalt unter 0,1%) Ja
Naturkäse Ja
Energie 1735 kj / 415 kcal
Fett in g 34.6
davon gesättigte Fettsäuren in g 22.5
Kohlenhydrate in g 0.1
davon Zucker in g 0.1
Eiweiss in g 26.7
Salz in g 0.8
Lebensmittelunternehmer Feines von Hemmen KG Daimlerstr. 4 49733 Haren
Bewertungen

Kundenmeinungen

Geschmack
Verpackung
Produktbewertung veröffentlicht am 26.12.2018
Geschmack
Verpackung
Produktbewertung veröffentlicht am 17.05.2016
Für uns zu mild für ein Käsefondue
Geschmack
Verpackung
Produktbewertung veröffentlicht am 09.12.2014
Für mehrere Gäste wurden zwei verschiedene Fonduemischungen von uns zusammen gestellt. Es sollte keine Fertigmischung verwendet werden. Alle verwendeten Käsesorten (5 verschiedene) brachten das gewünschte Fondue-Erlebnis und machten auf uns einen hochwertigen Eindruck.
Geschmack
Verpackung
Produktbewertung veröffentlicht am 01.12.2013
Fragen zu diesem Produkt

Fragen zu diesem Produkt

Noch keine Frage vorhanden

Unsere Frische Garantie

Frischer Käse von Hemmen an Ihre Haustür - durchgängig perfekt gekühlt.

99.83% zufriedene Kunden - 4078 Bewertungen gesamt

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Ihre Meinung ist uns wichtig, damit wir jeden Tag besser werden können.

 

Save

Save

Save

Save

99.83%
Feiner Käse Hemmen
Rating
4.86/5.00